Rauschen | Katinka Bock
bis 17. Mai 2020
Die spektakuläre, neun Meter große Skulptur ›Rauschen‹ von Katinka Bock (geb. 1976 in Frankfurt/Main) wird im Oberlichtsaal zu sehen sein. Die aus den originalen Kupferplatten der Kuppel des Anzeiger-Hochhauses entstandene Skulptur ist das zentrale Werk der gleichnamigen Ausstellung, die sich sowohl der Geschichtlichkeit des Materials als auch dem Medium Zeitung auf verschiedenen Ebenen nähert.

Herbst im Paradies | Jean-Luc Mylayne (1)
bis 17. Mai 2020

Kunst_Handwerk | Azra Akšamija, Olivier Guesselé-Garai, Plamen Dejanoff, Olaf Holzapfel, Antje Majewski, Jorge Pardo, Slavs and Tatars, Haegue Yang und Johannes Schweiger
13. Juni–13. September 2020



behindertengerecht Goseriede 11, 30159 Hannover
Tel. 0511 701200, Fax 0511 7012020
kestner@kestner.org, www.kestner.org
Anfahrt: alle Bahnen/Busse, Station Steintor
Link zur Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA)
Di.– So. 11:00 – 18:00 Uhr,
Do. 11:00 – 20:00 Uhr