ERLEBNIS – work in progress (1)(2)
Hieke Veenstra – Anemone Tontsch|Malerei, Raumbilder, Zeichnungen, Schmuckobjekte
bis 21. April 2019
Mit Vorliebe arbeitet die niederländische Künstlerin Hieke Veenstra an Orten, wo ein Zeitgeist sichtbar ist. Wo Geschichte spürbar ist. Die Gedanken und Erlebnisse dazu spiegeln sich in den Arbeiten der Künstlerin wider.
Die Düsseldorfer Schmuck-Designerin Anemone Tontsch hatte schon 2012 bei LortzingART mit ihren ›Ausgeatmeten Fußbällen‹ viel Aufmerksamkeit erregt. Sie beweist wieder, dass sie mit immer neu gefundenen Natur- und Werkstoffen auf originellste Weise umgehen kann.



Lortzingstraße 1, 30177 Hannover
Tel. 0511 6963433
info@irlippok.de, www.lortzingart.de
Anfahrt: Bahnen 3/7/9, Station Lortzingstr.
Link zur Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA)

bis 28.4.2019:
Mi. und Fr. 16:00–19:00 Uhr, So. 15:00–18:00 Uhr und
nach telefonischer Vereinbarung
Ostern, 19.–23.4. geschlossen