• Galerie Robert Drees

Mas Palmas | Thomas Dillmann
24. April–2. Juni 2022
Die Virtuosität der in Acryl auf Nessel ausgeführten Gemälde von Thomas Dillmann erreicht Dimensionen, die den Betrachter in Staunen versetzen. Seine Motive sind bevorzugt scheinbar unspektakuläre Nebenschauplätze, die Dillmann in fotorealistischer Weise umsetzt. Der Maler versteht sich als Entdecker einer Schönheit des Banalen und Alltäglichen und ermöglicht uns so einen reflektierenden Blick auf unsere Welt. Freuen Sie sich auf die Begegnung mit faszinierenden Bildern in unserer Ausstellung.

 

 


behindertengerecht (teilweise)
Weidendamm 15
30167 Hannover
Tel. 0511 9805828, Fax 0511 9805851

info@galerie-robert-drees.de, www.galerie-robert-drees.de
Anfahrt: Bahnen 6/11, Station Christuskirche
Link zur Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA)

 

Di.–Fr. 10:00–18:30 Uhr,
Sa. 11:00–14:00 Uhr
und nach Vereinbarung