• Galerie Robert Drees

[akrɔˈʃaːʒə] // Accrochage | Gruppenausstellung
bis 4. September 2022
Accrochage leitet sich aus dem französischen Wort für ›das Aufhängen‹ (accrocher = aufhängen) ab und wird als Bezeichnung von Ausstellungen der eigenen Bestände der Galerie verwendet. In der Sommerausstellung werden Künstler*innen vorgestellt, mit denen die Galerie Robert Drees seit vielen Jahren zusammenarbeitet und von denen wunderbare, zum Teil noch nicht gezeigte Werke in der Galerie präsentiert werden.

 


 

 

Weidendamm 15, 30167 Hannover
behindertengerecht (teilweise)

Tel. 0511 9805828, Fax 0511 9805851
info@galerie-robert-drees.de, www.galerie-robert-drees.de
Anfahrt: Linien 6/11, Station Christuskirche
Link zur Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA)
Di.–Fr. 10:00 – 18:30 Uhr,
Sa. 11:00 – 14:00 Uhr