• Landesmuseum Hannover

Im Freien | Von Monet bis Corinth (1)
bis 16. Januar 2022
Im Europa des frühen 19. Jahrhunderts tritt ein neuer Künstlertypus auf den Plan: der Freilichtmaler. Rund 80 eindrucksvolle Werke der deutschen Freilichtmalerei aus der Zeit zwischen 1820 und 1930 geben Einblick in die hauseigene Sammlung.

 

Ritter und Burgen | Zeitreise ins Mittelalter
1. Oktober 2021–20. Februar 2022
Ritter und Burgfräulein, Händler oder Mönch – in der Ausstellung laden sieben Persönlichkeiten ein, das Mittelalter kennenzulernen. Dabei bieten neben originalen Objekten rund 30 Mitmachstationen die Möglichkeit, Geschichte spielerisch zu entdecken.



behindertengerecht Willy-Brandt-Allee 5, 30169 Hannover
Tel. 0511 9807686, Fax 0511 9807684
info@nlm-h.niedersachsen.de, www.landesmuseum-hannover.de
Anfahrt: Bahnen 1/2/4/5/6/8/10/11/16/17/18, Station Aegidientorplatz; Busse 131/132/267, Station Rathaus/Bleichenstr.; Bus 120, Friedrichswall/Culemannstr.
Link zur Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA)

Di.– So. 10:00–18:00 Uhr
Mo. geschlossen