Palmyra. Was bleibt? | Syriens zerstörtes Erbe
bis 9. Juli 2017

 

Götter, Gärten und Geehrte … | Unter Bäumen am Nil
bis 16. Juli 2017

 

O Isis und Osiris. | Freimaurer und Ägypten (1)
1. September 2017–25. Februar 2018 Aufgrund des Sethos-Romans des Abbé de Tresson berief sich die Freimaurerei von Anbeginn an auf ›ägyptische Mysterien‹. Ägypten ist deshalb bis in die Gegenwart omnipräsent in der internationalen Freimaurerei und ihren Unterformen. Freimaurer-Tempel sind deshalb sehr häufig in ägyptischem Stil gebaut. Das Jubiläum ›300 Jahre inter-nationale Freimaurerei‹ bietet Anlass für diese Ausstellung mit etlichen ägyptischen Objekten des Museums August Kestner und einem umfang-reichen Begleitprogramm.



behindertengerecht Trammplatz 3, 30159 Hannover
Tel. 0511 16842730, Fax 0511 16846530
museum-august-kestner@hannover-stadt.de,
www.museum-august-kestner.de

Anfahrt: Bahnen 3/7/9, Station Markthalle; Bahnen 1/2/4/5/6/8/

10/11/16/17/18, Station Aegidientorplatz
Link zur Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA)
Di. – So. 11:00 – 18:00 Uhr,
Mi. 11:00 – 20:00 Uhr