• theatermuseumhannover

Spurensuche | Vom Befragen der Dinge
11. Oktober 2020–14. Oktober 2021
Ein Brief der Tänzerin Mary Wigman, der Türgriff des Opernhauses, die Totenmasken des Regisseurs Kurt Erhardt, der Koffer des Bühnenbildners Kurt Söhnlein, die Personalakte des Theaterarztes Dr. Georg Fischer, die Bronzebüste des Schauspielers Max Gaede, die Visitenkarte des Intendanten Prof. Franz Reichert, die Tanzkostüme von Yvonne Georgi, das Bühnenbildmodell der Fledermaus … In unserer neuen Sonderausstellung erzählen wir die Geschichte des Theaters aus der Sicht ganz ungewöhnlicher Objekte.




behindertengerecht (teilweise)
Prinzenstraße 9 (im Schauspielhaus), 30159 Hannover
Tel. 0511 99992040, Fax 0511 99992940
theatermuseumhannover@schauspielhaus-hannover.de, www.theatermuseum-hannover.de

Link zur Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA)

Di.–Fr. u. So. 14:00–19:30 Uhr